SEM221

Windows 10 für Administratoren

Überblick, Bereitstellung, Möglichkeiten, Konfiguration

Ihr Nutzen aus diesem Kurs:

Durch neue Funktionen, verbesserter Sicherheit und durch eine deutlich verbesserte Benutzeroberfläche über verschiedene Plattformen hinweg (auch in Verbindung mit Applikationen) soll Windows 10 für zuverlässigere IT-Strukturen sorgen. Inhalt dieses herstellerneutralen Kurses sind insbesondere die Neuerungen, der Umgang, die Bereitstellung und Konfiguration von Systemen mit dem neuen Windows 10 in Unternehmensumgebungen. Das Seminar richtet sich an Client-Verantwortliche, IT-Administratoren und IT-Spezialisten. Gute Kenntnisse zu Windows im Unternehmensumfeld müssen für eine erfolgreiche Teilnahme unbedingt vorhanden sein.

Seminarprogramm:

Überblick, Editionen und Neuerungen

  • Das "neue" Startmenü
  • Desktop, virtuelle Desktops und TaskView, Taskleiste
  • Desktop-Anwendungen
  • Die neuen Apps und Universal Apps
  • Anwendung und Personalisierung der neuen Oberfläche
  • Sperrbildschirm und dessen Konfiguration
  • Datei-Explorer und Suchfunktionen
  • Wird ein Microsoft-Konto (LiveID) benötigt?
    • Microsoft-Konto vs. lokales Konto bzw. Domänenkonto
    • Kontoverknüpfung
  • Action Center (Benachrichtigungszentrale)
  • Cortana, die Sprachassistentin und die Suchfunktionen

Praktische Übungen:

Die Teilnehmer können die neuen und geänderten Möglichkeiten direkt an den Systemen testen.

Bereitstellung und Installation

  • Einsatzvoraussetzungen und praktischer Betrieb
  • Upgrademöglichkeiten (In-Place)
  • Bereitstellung: In-Place, Wipe-and-Load, Provisioning
  • Das notwendige ADK:
    • Installation
    • Überblick
    • Neuerungen
  • Provisioning als mögliche Alternative (ICD)
  • Überblick zum Deployment (automatisierte Installation/Konfiguration)
  • Microsoft Deployment Toolkit (MDT):
    • Einführung
    • Neuerungen
  • Wiederherstellung von Windows 10

Praktische Übungen:

  • Installation des ADK sowie Konfiguration und Ausführung einer Clientbereitstellung
  • Arbeiten mit dem neuen Windows Image Configuration Designer (ICD).

Browser in Windows 10: Edge und Internet Explorer

Verwaltung und Konfiguration/Optimierung

  • Systemsteuerung und Einstellungen
  • Drucker
  • Verwaltung von Laufwerken und Geräten (Treiber)
  • Dateisysteme, Versionsverlauf, Sicherung/Wiederherstellung
  • Wichtige Gruppenrichtlinieneinstellungen
  • Client Hyper-V (Konfiguration und Einführung)
  • Windows to Go
  • Die neue Eingabeaufforderung (CMD.EXE)

Netzwerkverwaltung

  • Konfiguration und Neuerungen, Troubleshooting

Sicherheit

  • Neuerungen, Windows Hello, Microsoft Passport
  • Integrierter Identifikationsschutz
  • BitLocker-Laufwerksverschlüsselung
  • Schutz vor Datenverlust
  • Malware-Schutz für Apps
  • Der neue Business-Store und die Bereitstellung von Apps

Praktische Übungen und Vorführungen:

Viele weitere vorgestellte Möglichkeiten können von den Teilnehmern direkt an den Systemen umgesetzt werden. Zusätzlich werden viele weitere Features live vorgestellt.

Kursdetails:

Dauer: 5 Tage

Termine:

Durchführung:

  • Garantiert ab 3 Teilnehmern
  • Maximal 10 Teilnehmer

Enthaltene Leistungen:

  • Schulungsunterlagen
  • Teilnahmebescheinigung
  • reichhaltiges Mittagessen
  • 2 Kaffeepausen
  • Erfrischungsgetränke

Teilnahmegebühr:

  • 2.995,- EUR / 3.550,- CHF
    (zzgl. gesetzl. MwSt)

 

 

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wir Sie persönlich per Telefon oder per E-Mail.

IFTT Service-Line:
+49 (0)69 - 78 910 810

E-Mail: