SEM110

Das LAN/WAN-Kompendium

Von 0 auf 100 in nur 3 Tagen

Ihr Nutzen aus diesem Kurs:

Werden Sie in nur 3 Tagen zum Netzwerker und lernen Sie den Umgang mit Netzwerkkomponenten und Protokollen. Sind Sie für Ihr Netzwerk verantwortlich und/oder legen selber Hand an? Dann erfahren Sie in diesem kompakten Seminar wie ein LAN/WAN geplant, aufgebaut, betrieben und verwaltet wird. Darüber hinaus erhalten Sie Tipps für das Troubleshooting, die TCP/IP-Einstellungen und arbeiten mit vielen praktischen Übungen im IFTT-Übungsnetzwerk. Bis auf Kenntnisse eines Betriebssystems sind keine weiteren Vorkenntnisse nötig!

Seminarprogramm:

Hardware im Netzwerk - vom Switch über den Router zur Firewall

  • ISO/OSI RM als Hilfe bei der Arbeit im LAN/WAN
  • Verkabelungsstandards (CAT, EIA/TIA), Normen
  • Technologien, Topologien, Architekturen
  • Media Converter, Multi-Port-Repeater
  • Funktion von Bridges & L2/3/4/7-Switchen
  • Router (und die Abgrenzung zum Gateway)
  • Das Backbone, Campus-LAN, City/Metropolitan-Netze
  • Redundanz (und dadurch bedingter Netzwerkum-/ausbau)

Praktische Übungen:

Netzaufbau eines Übungs-LAN mit WAN Anschluss.

Ordnung muss sein - virtuelle und reale Netzwerkgrenzen

  • Collission- und Broadcast-Domains
  • Ordnung schaffen ohne Waffen: IP-Subnetze
  • Warum IP-Subnetze keinerlei Sicherheit bieten
  • VLANs und VPNs
  • Strukturierte Fehlersuche & Kontrolle, LAN/WAN-Grenzen

Praktische Übungen:

  • Netzwerkparameter ermitteln
  • Betriebsparameter definieren.

TCP/IP: das Protokoll Ihrer Wahl

  • Sinn & Zweck sowie Leistung im Vergleich zu Alternativen
  • Relevante Protokolle im IP-Stack
    • ARP, RARP, LLDP, STP, RSTP, MSTP
    • ICMP, IGMP
    • TCP, UDP, SSL, TLS
    • FTP, SMTP, POP3, IMAP, DHCP, DNS, HTTP, HTTPS, TELNET, SSH, SFTP, SCP
  • WAN Strukturen aufbauen, betreiben, verändern
  • Routing Tabellen verstehen und modifizieren
  • Fehlersuche (Eingrenzung, Beweisführung, Beseitigung)
  • Datenfluss prüfen und auswerten

Praktische Übungen:

  • TCP-Flussanalyse und andere Datenströme
  • Passwörter sniffen: "Unfug" im Netz erkennen.

Sicherheit geht vor - Security im Zeichen von SPAM, Trojanern & Hackern

  • Die Firewall im LAN: Das mehrstufige Konzept
  • Unternehmensweite Lösungen
  • Unterscheidung zwischen nötigen und überflüssigen Diensten und Protokollen
  • Identifikation von "Störern" im Netzwerk

Praktische Übungen:

  • Netzwerkmanagement (Freeware, HighEnd)
  • Überwachung der Netzparameter.

Standards & Entwicklungen

  • IPv6: die Zukunft von gestern?
  • WiFi/WLAN: neue Geräte & Anwendungen?
  • Bluetooth
  • PowerLAN
  • "Rand-Techniken"
  • Blackberry/RIM und Co.
  • IT/TK Integration mit VoIP: Hype oder Chance?
  • Last Mile Technologien (ADSL/ADSL2, VDSL, LTE)

Kursdetails:

Dauer: 3 Tage

Termine:

Durchführung:

  • Garantiert ab 2 Teilnehmern
  • Maximal 10 Teilnehmer

Enthaltene Leistungen:

  • Schulungsunterlagen
  • Teilnahmebescheinigung
  • reichhaltiges Mittagessen
  • 2 Kaffeepausen
  • Erfrischungsgetränke

Teilnahmegebühr:

  • 1.995,- EUR / 2.350,- CHF
    (zzgl. gesetzl. MwSt)
  • 20% Rabatt für die 2. und jede weitere Person eines Unternehmens zum gleichen Termin.

 

 

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wir Sie persönlich per Telefon oder per E-Mail.

IFTT Service-Line:
+49 (0)69 - 78 910 810

E-Mail: