SEM303

Projekte Wirksam Gestalten

Auf der Suche nach Mustern erfolgreichen Denkens

Ihr Nutzen aus diesem Kurs:

Dieser Workshop richtet sich an Profis im Projektgeschäft, die bereits eine fundierte theoretische und praktische Expertise haben und auch in scheinbar ausweglosen Situationen einen kühlen Kopf bewahren. Die Teilnehmer*innen entwickeln ein Bewusstsein über Organisationen und Projekte und entdecken, wie sie neben ihren Erfahrungen, Methoden, Kompetenzen durch gezieltes Verstehen und Anwenden von Kommunikation und Prozessen in ihrem Unternehmen ihr Projekt nachhaltig erfolgreicher machen können.

Seminarprogramm:

Erfahrungen im Projekt

  • Bekannte Projektmanagement Methoden und Prozesse
  • Vor- und Nachteile der einzelnen Methoden
  • Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Gründe für Erfolg oder Scheitern von Projekten

Projekte in meiner Organisation

  • Projektvorgehen in meiner Organisation
  • Welche Rolle trage ich dabei?
  • Was macht das mit mir?
  • Exkurs: Überprüfen sie ihr Kompetenzprofil in einer agilen Welt

Organisation und Projekte

  • Wie funktionieren Organisationen und Projekte
  • Exkurs: Medienarchäologie - Wovon wird unsere Gesellschaft bestimmt?
  • Klassische Prozesse: Produkt, Verfahren, Markt
  • Intuition bei guten Projektleitern
  • Agile Prozesse in einer Organisation von morgen: Leere, Auftrag, Umwelt

Die konkrete Umsetzung

  • Beziehungsmanagement und buy-in von Stakeholdern und Auftraggebern
  • Macht und Einfluss
  • Kompetenzen der Teammitglieder
  • Führung und Delegation
  • Vertrauen und Berechenbarkeit
  • Persönliches vs. Projektrisiko
  • Umgang mit moving targets

 

Praxisbeispiele:

In jedem Modul werden persönliche Fallbeispiele oder Projektsteckbriefe im Rahmen einer kollegialen Fallberatung thematisiert. Die Beispiele werden von den Teilnehmer*innen als Vorbereitung zur Weiterbildung mitgebracht. Dabei soll das im jeweiligen Modul gemeinsam Erlernte wird direkt auf das Fallbeispiel angewandt und ausgewertet und verankert werden.

Kursdetails:

Dauer: 3 Tage

Termine:

Durchführung:

  • Garantiert ab 2 Teilnehmern
  • Maximal 8 Teilnehmer

Enthaltene Leistungen:

  • Schulungsunterlagen
  • Teilnahmebescheinigung
  • reichhaltiges Mittagessen
  • 2 Kaffeepausen
  • Erfrischungsgetränke

Teilnahmegebühr:

  • 4.199,- EUR / 4.459,- CHF
    (zzgl. gesetzl. MwSt)
  • 20% Rabatt für die 2. und jede weitere Person eines Unternehmens zum gleichen Termin.

 

 

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wir Sie persönlich per Telefon oder per E-Mail.

IFTT Service-Line:
+49 (0)69 - 78 910 810

E-Mail: